GWO-Kurse
Wir stellen sicher, dass Sie die Fähigkeiten und Kenntnisse besitzen, um sicher und effizient in der Windenergiebranche zu arbeiten.
NameZusammenfassungEinzelheiten

Was ist die Global Wind Organisation (GWO)?

GWO (Global Wind Organization) ist eine führende Organisation in der Windenergiebranche, die sich auf die Förderung von Sicherheit und Standardisierung im Bereich der Windenergie konzentriert. GWO bietet eine Vielzahl von Schulungen an, um sicherzustellen, dass Arbeiter in der Windenergiebranche die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse besitzen, um sicher und effizient zu arbeiten.

Basic Safety Training (BST)

Eines der wichtigsten Schulungen, die von GWO angeboten werden, ist die Basic Safety Training (BST). Dieser Kurs ist darauf ausgelegt, Arbeitern in der Windenergiebranche die grundlegenden Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die sie benötigen, um sicher auf Windkraftanlagen zu arbeiten. Die Schulung deckt eine Vielzahl von Themen ab, einschließlich Notfallreaktion, Brandbewusstsein und Arbeiten in großer Höhe. BST ist ein verpflichtender Kurs für alle Arbeiter in der Windenergiebranche und muss abgeschlossen sein, bevor sie mit der Arbeit auf einer Windkraftanlage beginnen können.

Arbeiten in großer Höhe (WAH)

Ein weiterer wichtiger Kurs, der von GWO angeboten wird, ist der Arbeiten in großer Höhe (WAH) Kurs. Dieser Kurs ist darauf ausgelegt, Arbeitern in der Windenergiebranche die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zur sicheren Arbeit in großer Höhe zu vermitteln, einschließlich der Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung, sicherer Arbeitspraktiken und Notfallverfahren. Der WAH Kurs ist unerlässlich für Arbeiter in der Windenergiebranche, die an oder in der Nähe von Windkraftblättern, Nacellen oder Türmen arbeiten werden.

GWO Manual Handling 

Schließlich bietet GWO einen Kurs für manuelles Handling an, der sich auf die Vermittlung von Fähigkeiten für das sichere Umgreifen von schweren und sperrigen Geräten konzentriert. Der Kurs deckt Themen wie Risikobewertung, sicheren Einsatz von Ausrüstung und Techniken sowie Verletzungsprävention ab. Das manuelle Handling Training soll dazu beitragen, das Verletzungsrisiko für Arbeiter in der Windenergiebranche zu verringern und die Effizienz ihrer Arbeit zu erhöhen.

GWO-Kurse zur Arbeitssicherheit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die GWO-Kurse zur Arbeitssicherheit den Arbeitnehmern in der Windkraftindustrie die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln, um sicher und effizient zu arbeiten. Das Absolvieren der GWO-Schulungen „Grundlegende Sicherheit“, „Arbeiten in der Höhe“ und „Manuelle Handhabung“ ist für alle Arbeiter in der Windindustrie obligatorisch, und es ist unerlässlich, dass die Arbeiter diese Kurse absolvieren, bevor sie mit der Arbeit auf einer Windkraftanlage beginnen können. Damit wird nicht nur die Sicherheit der Arbeiter gewährleistet, sondern auch die Effizienz und Produktivität der Arbeit erhöht.

GWO-Schulungszentrum in Xanthi

Das RODOPI GWO-Schulungszentrum in Xanthi bietet Einzelpersonen die einzigartige Möglichkeit, einen Kurzurlaub im sonnigen Griechenland mit einer wertvollen Arbeitssicherheitsschulung zu verbinden. Unsere hochmoderne Einrichtung, die erfahrenen Ausbilder und die günstige Lage machen uns zur perfekten Wahl für alle, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Sicherheit verbessern möchten.

Einer der größten Vorteile unseres Schulungszentrums ist der umfassende Lehrplan, den wir anbieten. Unsere Kurse decken eine breite Palette von Sicherheitsthemen ab, darunter Erste Hilfe, Brandschutz, manuelle Handhabung und Arbeiten in der Höhe. Nach Abschluss dieser Kurse sind die Teilnehmer besser in der Lage, potenzielle Gefahren am Arbeitsplatz zu erkennen und zu vermeiden, was letztlich das Unfall- und Verletzungsrisiko verringert.